1.4 (k1984k): 27. Kabinettssitzung am 1. Februar 1984

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

27. Kabinettssitzung
am Mittwoch, dem 1. Februar 1984

Teilnehmer: Kohl (bis 13.21 Uhr), Genscher (bis 10.10 Uhr und ab 10.21 Uhr, Vorsitz ab 13.21 Uhr), Zimmermann (ab 10.07 Uhr), Engelhard, Stoltenberg (bis 11.21 Uhr und ab 11.34 Uhr), Graf Lambsdorff, Kiechle, Windelen (bis 12.21 Uhr), Blüm, Wörner (bis 11.51 Uhr und ab 12.06 Uhr), Geißler (bis 10.20 Uhr, von 10.27 Uhr bis 11.57 Uhr und ab 12.05 Uhr), Dollinger, Schwarz-Schilling, Schneider (bis 11.34 Uhr und ab 11.41 Uhr), Riesenhuber (bis 11.57 Uhr und ab 12.09 Uhr), Wilms (bis 12.48 Uhr und ab 12.57 Uhr), Warnke, Neusel (Bundespräsidialamt), Schreckenberger (Bundeskanzleramt; von 9.44 Uhr bis 11.51 Uhr und ab 12.16 Uhr), Boenisch (BPA; von 9.00 Uhr bis 10.20 Uhr und von 12.45 Uhr bis 13.21 Uhr), Sudhoff (BPA, mit mehreren kurzen Unterbrechungen bis 13.24 Uhr), Jenninger (Bundeskanzleramt; bis 12.33 Uhr), Vogel (Bundeskanzleramt), Hennig (BMB; ab 12.21 Uhr), Würzbach (BMVg, bis 12.46 Uhr und ab 12.53 Uhr), Kroppenstedt (BMI; bis 10.10 Uhr), Schlecht (BMWi; bis 12.07 Uhr und ab 12.16 Uhr), Rühl (BMVg; bis 11.21 Uhr, von 11.36 Uhr bis 11.56 Uhr und von 12.49 Uhr bis 12.51 Uhr), Dregger (MdB, CDU), Ronneburger (MdB, F.D.P.; bis 10.15 Uhr, von 10.26 Uhr bis 11.28 Uhr und ab 11.36 Uhr), Altenburg (Generalinspekteur der Bundeswehr; von 10.10 Uhr bis 13.22 Uhr), Windisch (Bundeswehr; von 10.10 Uhr bis 13.22 Uhr), Glanz (Bundeswehr; von 10.10 Uhr bis 13.22 Uhr), Eimler (Bundeswehr; von 10.10 Uhr bis 13.22 Uhr), Vohs (Bundeswehr; von 10.10 Uhr bis 13.22 Uhr), Linde (Bundeswehr; von 10.10 Uhr bis 13.22 Uhr), Ackermann (Bundeskanzleramt; von 9.00 Uhr bis 10.20 Uhr und von 12.45 Uhr bis 13.21 Uhr), Fischer (Bundeskanzleramt; von 9.44 Uhr bis 11.19 Uhr und ab 11.32 Uhr), Grimm (Bundeskanzleramt), König (Bundeskanzleramt; bis 12.06 Uhr und ab 12.16 Uhr), Teltschik (Bundeskanzleramt), Molitor (BMWi; ab 13.24 Uhr), Jung (Bundeskanzleramt), Bindert (Bundeskanzleramt), Weißer (Bundeskanzleramt; bis 13.26 Uhr), Schultheis (BMVg; von 10.10 Uhr bis 13.22 Uhr), Zicke (BMVg; von 10.10 Uhr bis 13.22 Uhr). Protokoll: Lischka.

Beginn: 9.00 Uhr

Ende: 13.30 Uhr

Ort: Bundesministerium der Verteidigung, Hardthöhe

Tagesordnung:

1.

Jahreswirtschaftsbericht 1984.

2.

Lage der Bundeswehr.

3.

Personalien.

4.

Bundesrat.

5.

Verschiedenes.

Beginn der Kabinettsitzung: 9.05 Uhr.

Der Bundeskanzler begrüßt als Gäste den Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Dr. Dregger, und den Stellvertretenden Vorsitzenden der F.D.P.-Bundestagsfraktion, Ronneburger.

Extras (Fußzeile):