1.43.2 (k1984k): 6. Entwurf einer Antwort der Bundesregierung auf die Große Anfrage der Fraktionen der CDU/CSU und der F.D.P. „Wirtschaftliche Bedeutung und Entwicklung strukturschwacher Regionen" - BT-Drs. 10/1637 -

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

6. Entwurf einer Antwort der Bundesregierung auf die Große Anfrage der Fraktionen der CDU/CSU und der F.D.P. „Wirtschaftliche Bedeutung und Entwicklung strukturschwacher Regionen" - BT-Drs. 10/1637 -

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(9.17 Uhr)

BM Bangemann verweist auf die Kabinettvorlage des BMWi vom 4. Dezember 1984 (Az. I C 2 - 02 11 30/17).

Nach einer kurzen Aussprache, an der sich der Bundeskanzler, die BM Bangemann und Schwarz-Schilling sowie St Schreckenberger beteiligen, besteht Einvernehmen, daß die Probleme der regionalen Strukturpolitik einmal gesondert in einer Kabinettsitzung erörtert werden sollen.

Das Kabinett beschließt gemäß Kabinettvorlage des BMWi.

Extras (Fußzeile):