2.10 (x1951e): 10. Sitzung am 31. August 1951

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Kabinettsausschuß für Wirtschaft. Band 1. 1951-1953Friedrich ErnstHaus Carstanjen in Bad GodesbergFranz Blücher Andreas Hermes an Bundeskanzler Adenauer

Extras:

 

Text

10. Sitzung des Kabinettsausschusses für Wirtschaft
am Freitag, den 31. August 1951

Teilnehmer: Blücher, Schäffer, Erhard, Niklas, Storch, Wildermuth; Westrick; Ernst, Bergemann [BMV](nur TOP A), Schneider [BMP], Bernard [BdL]. Protokoll: Rust.

Ort: Haus Schaumburg

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: 13.00 Uhr

Tagesordnung 1:

1

Gemäß Einladung vom 29. Aug. 1951.

1.

Montan-Neuordnung

Bericht des BMWi über den Deutschen Kohlenverkauf und die Einordnung der C-Gesellschaften.

2.

Investitionshilfegesetz

Anträge des BMP.

3.

Einfuhrprogramm für das 4. Quartal 1951.

4.

Verbilligung der Superphosphat-Düngemittel

Schreiben des BML vom 23. Aug. 1951.

5.

Bundesbankgesetz

Vorlagen des BMF vom 21. Febr. 1951 (V 2101 - 23/51) und vom 3. Aug. 1951 (V GK 2101 - 3/51).

Extras (Fußzeile):