2.14 (x1951e): 14. Sitzung am 24. Oktober 1951

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Kabinettsausschuß für Wirtschaft. Band 1. 1951-1953Friedrich ErnstHaus Carstanjen in Bad GodesbergFranz Blücher Andreas Hermes an Bundeskanzler Adenauer

Extras:

 

Text

14. Sitzung des Kabinettsausschusses für Wirtschaft
am Mittwoch, den 24. Oktober 1951

Teilnehmer: Blücher, Dehler (bis 11.50 Uhr), Wildermuth (bis 10.40 Uhr), Lukaschek (vorübergehend); Strauß, Westrick, Sonnemann (ab 10.45 Uhr), Sauerborn, Frohne; Ernst, Oeftering [BMF], Günther (BMWi), Scholz (BMWi), Seib (BMM). Protokoll: Pühl.

Ort: Haus Carstanjen

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: Gegen 13.30 Uhr

Tagesordnung 1:

1

Gemäß Einladung vom 19. Okt. 1951.

1.

Einfuhren von Nahrungs- und Futtermitteln aus dem Dollarraum im Wirtschaftsjahr 1951/52

Vorlage des BML vom 22. Sept. 1951 (IV/8 - 6800 - 626/51 - III/L-118/51 Kab. 738/51).

2.

Gemüseordnung

Vorlage des BML vom 17. Okt. 1951 (III B 3 - 3206/7 - 463/51 Kab. 690/51).

3.

Entwurf eines Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen

Vorlage des BMWi vom 2. Okt. 1951 (I B 5 - 363 001 - 1030/51 II).

Extras (Fußzeile):