2.16.7 (x1951e): 6. Einbeziehung des Preisrisikos in die Bundesgarantien und Bundesbürgschaften auf Grund eines Gesetzes über die Übernahme von Sicherheitsleistungen und Gewährleistungen im Ausfuhrgeschäft, BMWi

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Kabinettsausschuß für Wirtschaft. Band 1. 1951-1953Friedrich ErnstHaus Carstanjen in Bad GodesbergFranz Blücher Andreas Hermes an Bundeskanzler Adenauer

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

6. Einbeziehung des Preisrisikos in die Bundesgarantien und Bundesbürgschaften auf Grund eines Gesetzes über die Übernahme von Sicherheitsleistungen und Gewährleistungen im Ausfuhrgeschäft, BMWi

Staatssekretär Hartmann bittet um Vertagung, da eine Erwiderung des Finanzministers noch heute den beteiligten Ressorts übergeben werde. Die Beratung soll in der nächsten Ausschußsitzung stattfinden 12.

12

Vorlagen des BMWi vom 20. Dez. 1951 und des BMF vom 21. Jan. 1952 in B 102/25054, B 126/12068 und B 136/2229. - Fortgang 17. Ausschußsitzung am 21. Febr. 1952 TOP 2.

Extras (Fußzeile):