2.23 (x1951e): 22. Sitzung am 19. Juni 1952

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Kabinettsausschuß für Wirtschaft. Band 1. 1951-1953Friedrich ErnstHaus Carstanjen in Bad GodesbergFranz Blücher Andreas Hermes an Bundeskanzler Adenauer

Extras:

 

Text

22. Sitzung des Kabinettsausschusses für Wirtschaft
am Donnerstag, den 19. Juni 1952

Teilnehmer: Blücher, Niklas (bis 11 Uhr), Seebohm; Hartmann, Wandersleb, Westrick; Bernard [BdL], Herschel [BMA], Bergemann [BMV], Prentzel (BMWi), Kohlbrügge (BMJ), Seib (BMM). Protokoll: Pühl.

Ort: Haus Carstanjen

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: 12.00 Uhr

Tagesordnung 1:

1

Gemäß Einladung vom 4. Juni 1952.

1.

Aufteilung der I.G. Farbenindustrie A.G., hier: Beteiligung der I.G. an der Dr. Alexander Wacker GmbH, München

Vorlage des BMWi vom 26. Mai [1952] (IV B - 21022/52).

2.

Festsetzung des Zinssatzes für Kredite an die Seeschiffahrt aus dem ERP-Sondervermögen - III ERP-Tranche

Vorlage des BMM vom 29. Mai 1952 (II/3 - K 47/9).

3.

Stand der Verhandlungen über die Auflösung des Deutschen Kohlenverkaufs Vorlage des Bundesministers für Wirtschaft wird nachgereicht.

4.

Veräußerung der I.G. Beteiligung an der Deutschen Gasolin A.G

Vorlage des Bundesministers für Wirtschaft wird nachgereicht.

Extras (Fußzeile):