2.4 (x1951e): 4. Sitzung am 28. Mai 1951

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Kabinettsausschuß für Wirtschaft. Band 1. 1951-1953Friedrich ErnstHaus Carstanjen in Bad GodesbergFranz Blücher Andreas Hermes an Bundeskanzler Adenauer

Extras:

 

Text

4. Sitzung des Kabinettsausschusses für Wirtschaft
am Montag, den 28. Mai 1951

Teilnehmer: Blücher; Hartmann, Sonnemann, Sauerborn, Frohne; Bernard [BdL], Ernst, Klamser (BMF). Protokoll: Pühl.

Ort: Haus Carstanjen

Beginn: 15.00 Uhr

Ende: 19.00 Uhr

Tagesordnung 1:

1

Gemäß Einladung vom 23. Mai 1951. - Die Sitzung war ursprünglich für den 18. Mai 1951 mit folgender Tagesordnung anberaumt worden: 1. Vortrag von Prof. Hallstein über den Schuman-Plan, 2. Abschließende Besprechung des Einfuhrprogramms, 3. Gestaltung des Zuckerpreises, 4. Stützung des Butterpreises.

1.

Besprechung des Einfuhrprogramms.

2.

Neuregelung des Verfahrens für die Ausschreibungen.

3.

Gestaltung der EZU-Quoten.

4.

Gestaltung des Zuckerpreises.

5.

Änderung des Zuckergesetzes (Ermächtigung zu Leistungsauflagen).

6.

Stützung des Butterpreises.

7.

Änderung des Milch- und Fettgesetzes (Verwendung von Raps bei der Margarineherstellung).

8.

Marktordnungsgesetz für Obst und Gemüse.

Extras (Fußzeile):