2.5.1 (x1951e): 1. Stützung des Butterpreises bzw. der Werkmilch, BML

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Kabinettsausschuß für Wirtschaft. Band 1. 1951-1953Friedrich ErnstHaus Carstanjen in Bad GodesbergFranz Blücher Andreas Hermes an Bundeskanzler Adenauer

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

1. Stützung des Butterpreises bzw. der Werkmilch, BML

Es wird festgestellt, daß Mittel zur Stützung von Werkmilch 1 oder für Käse nicht bereitgestellt werden können. Wegen der Stützung des Butterpreises bleibt die weitere Entwicklung abzuwarten 2.

1

Die Werkmilch, Ausgangsprodukt für die weiterverarbeitenden Betriebe, bildete die Berechnungsgrundlage für den Erzeugerpreis. Vgl. dazu 143. Kabinettssitzung am 24. April 1951 TOP 9 (Kabinettsprotokolle 1951, S. 327-329).

2

Siehe 4. Ausschußsitzung am 28. Mai 1951 TOP 6. - Fortgang 9. Ausschußsitzung am 17. Aug. 1951 TOP C (Vorratshaltung).

Extras (Fußzeile):