11.101 (z1960a): Kluncker, Heinz

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Kluncker, Heinz

Heinz Kluncker (1925-2005)

1939-1942 kaufmännische Lehre und Tätigkeit in einer Textilgroßhandlung, 1942-1946 Kriegsdienst und Gefangenschaft, 1946 kurzzeitig im Polizeidienst, 1946 Eintritt in die SPD und die Gewerkschaft Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr (ÖTV), 1946-1949 Parteisekretär der SPD Wuppertal, 1949-1951 Studium an der Akademie für Gemeinwirtschaft, Hamburg, 1952-1961 Volontär und Sachbearbeiter in der Hauptverwaltung der ÖTV, Stuttgart, 1958 Bundesarbeitersekretär der Gewerkschaft, 1961-1964 Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstandes, 1964-1982 Vorsitzender der ÖTV, 1971-1973 Vizepräsident, 1973-1982 Präsident der Internationale der öffentlichen Dienste, 1985 Ehrenpräsident, 1985 Berufung in die Programmkommission der SPD, 1990-1995 Vorsitz des Seniorenrates der SPD.

GND:119282747 {{ Kluncker, Heinz }}

Extras (Fußzeile):