11.109 (z1960a): Koch, Carl

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Koch, Carl

Dr. Carl (später: Karl) Koch (geb. 1918)

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und juristischem Vorbereitungsdienst 1952-1957 in der Finanzverwaltung der Freien und Hansestadt Hamburg, 1957-1982 BMF, dort 1957-1959 Hilfsreferent im Referat IV A 1 (Grundsatzfragen des Abgabenrechts, Finanzgerichtsbarkeit, Ausbildung, Investitionshilfe), 1959-1964 Referent in diesem Referat mit der Zuständigkeit für Grundsatzfragen des Abgabenrechts, Rechts- und Amtshilfeverträge, ab 1962: Generalreferat Besitz- und Verkehrsteuern, Grundsatzfragen des Abgabenrechts, Rechts- und Amtshilfeverträge, 1964-1966 Leiter des Referats IV A 1 (Generalreferat Besitz- und Verkehrsteuern, Grundsatzfragen des Abgabenrechts, Rechts- und Amtshilfeverträge), 1966-1970 Leiter der UAbt. IV B (Steuern vom Einkommen und Ertrag, allgemeines Abgabenrecht, Steuervereinfachung, ab 1969: Steuerliche Grundsatzfragen, Steuern vom Einkommen und Ertrag, ab 1970: Allgemeine Fragen der Besitz- und Verkehrsteuern, Abgabenrecht, Steuern vom Einkommen und Ertrag), 1970-1982 Leiter der Abteilung IV bzw. F/IV (Besitz- und Verkehrsteuern).

Extras (Fußzeile):