11.111 (z1960a): Koch, Helmuth Andreas

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Koch, Helmuth Andreas

Dr. Helmuth Andreas Koch (1889-1963)

1922-1937 Leiter des Bremischen Amtes in Bremerhaven, 1937 Entlassung aus dem Beamtenverhältnis, 1939 Dezernent, später Leiter der Abteilung für Wirtschaft, Handel und Verkehr beim Regierungspräsidenten in Danzig, 1942-1945 stellv. Leiter des Landwirtschaftsamtes Danzig-Westpreußen, 1945-1946 Oberbürgermeister von Wesermünde, 1946 Abteilungsleiter im Zentralamt für Wirtschaft der britischen Besatzungszone in Minden/Westf., 1948 Präsident des Landesernährungsamtes Hannover, 1950-1954 Regierungspräsident in Lüneburg und stellv. Vorsitzender des Bundesoberseeamtes, 1955-1959 MdL Niedersachsen (DP/CDU), 1955-1957 Niedersächsischer Minister der Finanzen.

GND:125596731 {{ Koch, Helmuth Andreas }}

Extras (Fußzeile):