11.138 (z1960a): Korczak, Janusz

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Korczak, Janusz

Janusz Korczak, eigentlich Henryk Goldszmit (1878 oder 1879-1942)

Polnischer Kinderarzt, Sozialpädagoge und Schriftsteller, nach dem Studium der Medizin ab 1903 Tätigkeit als Klinikarzt, 1911-1914 Leiter eines jüdischen Waisenhauses, 1914-1918 Kriegsdienst als Militärarzt, 1919 in Warschau Gründung und bis 1942 Leiter eines Kinderheims für verwaiste oder verwahrloste Arbeiterkinder, die er am 5. Aug. 1942 freiwillig aus dem Warschauer Ghetto ins Konzentrationslager Treblinka begleitete.

Extras (Fußzeile):