11.150 (z1960a): Krag, Jens Otto

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Krag, Jens Otto

Jens Otto Krag (1914-1978)

Nach dem Studium der Politikwissenschaften Tätigkeiten in der Privatwirtschaft und im Versorgungsministerium, ab 1945 Leiter des Gewerberats der Dänischen Arbeiterbewegung, 1947-1973 Abgeordneter des dänischen Parlaments (Folketing), 1947-1950 Minister für Handel, Industrie und Seefahrt, 1950-1952 Wirtschafts-Attaché an der dänischen Botschaft in Washington D.C., 1953-1957 Minister für Wirtschaft und Arbeit, 1957-1958 Außenhandelsminister, 1958-1962 und 1966-1967 Außenminister, 1966-1967 Präsident des Nordatlantikrats, 1962-1968 und 1971-1972 Ministerpräsident, 1962-1972 Vorsitzender der Sozialdemokratischen Partei Dänemarks, 1966 Träger des Internationalen Karlspreises der Stadt Aachen.

GND:121452417 {{ Krag, Jens Otto }}

Extras (Fußzeile):