11.50 (z1960a): Kennedy, Robert F.

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Kennedy, Robert F.

Robert Francis Kennedy (1925-1968)

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften 1951 Eintritt in das US-Justizministerium, Organisator der Wahlkämpfe und engster Berater seines Bruders John F. Kennedy, 1961-1964 Justizminister (Attorney General), seit 1966 Senator für den Staat New York, am 6. Juni 1968 als Bewerber um die Präsidentschaftskandidatur der Demokratischen Partei auf einer Wahlkampfreise in Los Angeles ermordet.

GND:118721836 {{ Kennedy, Robert F. }}

Extras (Fußzeile):