7.61 (z1960a): Grabert, Horst

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Grabert, Horst

Horst Grabert (1927-2011)

Dipl.-Ing., 1946-1952 Studium des Bauingenieurwesens, 1953-1955 Vorbereitungsdienst als Regierungsbaureferendar in der Senatsverwaltung für Bau- und Wohnungswesen, Berlin, 1955-1956 Techn. Referent beim Bezirksamt Berlin-Wilmersdorf, 1956-1967 in der Senatsverwaltung Berlins, dort 1956-1967 beim Senator für Bau- und Wohnungswesen, 1963-1967 Senatsdirektor, 1967-1969 Chef der Senatskanzlei Berlin, 1969-1972 Senator für Bundesangelegenheiten und Bevollmächtigter des Landes Berlin beim Bund, 1971-1972 MdA (SPD) Berlin, 1972-1974 als Staatssekretär Chef des Bundeskanzleramtes, 1974-1987 AA, dort 1974-1979 Botschafter in Wien, 1979-1984 in Belgrad, 1984-1987 in Dublin.

Extras (Fußzeile):