2.25.5 (k1957k): 4. Entwurf eines Vierzehnten Gesetzes zur Änderung des Zolltarifs - Stand: 23.5.1957, BMF

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 10. 1957Das 3. Kabinett Adenauer bei Bundespräsident Theodor HeussTelegramm des FDP-Bundesvorsitzenden Reinhold Maier an  AdenauerEs ist schon wieder fünf Minuten vor Zwölf!CDU-Wahlplakat 1957

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

4. Entwurf eines Vierzehnten Gesetzes zur Änderung des Zolltarifs - Stand: 23.5.1957, BMF

Das Kabinett erteilt die gemäß Vorlage des Bundesministers der Finanzen erforderliche nachträgliche Zustimmung 13.

Fußnoten

13

Siehe 183. Sitzung am 21. Mai 1957 TOP 3. - Vorlage des BMF vom 25. Mai 1957 in B 102/56241 und B 136/355. - Entsprechend dem vorausgegangenen Kabinettsbeschluß waren ohne materielle Änderungen die Worte „zur Verhütung volkswirtschaftlich ungerechtfertigter Preissteigerungen" in „zur Sicherung der Stabilität des Preisgefüges" abgewandelt und die Begründung entsprechend neu gefaßt worden. - BR-Drs. 227/57, BT-Drs. 3564. - Gesetz vom 26. Juli 1957 (BGBl. I 808). - Fortgang 187. Sitzung am 2. Juli 1957 TOP 9 und 12 und 188. Sitzung am 10. Juli 1957 TOP 5.

Extras (Fußzeile):