2.13 (k1950k): 45. Kabinettssitzung am 14. Februar 1950

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Titelblatt: Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung 1950Portrait Walter StraußPortrait Hans LukaschekSchreiben Adenauers zur Entlassung von Heinemann.Portrait: Robert Lehr

Extras:

 

Text

45. Kabinettssitzung
am Dienstag, den 14. Februar 1950

Teilnehmer: Adenauer, Heinemann, Dehler, Schäffer (zeitweise), Erhard, Niklas, Storch, Seebohm, Schuberth, Wildermuth, Hellwege; von Herwarth 1; Böx; Wirmer. Protokoll: Grau.

Beginn: 9.30 Uhr

Ende: 12.00 Uhr

Fußnoten

1

Das amtliche Protokoll, das hier erstmalig von MinR. Grau angefertigt wurde, führt als Teilnehmer lediglich den Bundeskanzler und die Bundesminister an. Im Entwurf des Protokolls sind als Teilnehmer handschriftlich nachgetragen: „Für d[en] Chef d[es] Bundespräs[idialamtes] Min[isterialrat] v[on] Her[warth], d[er] stellv[ertretende] Bundespressechef, d[er] P[ersönliche] Ref[erent]".

Extras (Fußzeile):