2.18.9 (k1950k): 8. Entwurf einer Verwaltungsanordnung betreffend Erhebung der am 10. März 1950 fälligen Abgabe „Notopfer Berlin", BMF

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Titelblatt: Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung 1950Portrait Walter StraußPortrait Hans LukaschekSchreiben Adenauers zur Entlassung von Heinemann.Portrait: Robert Lehr

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

8. Entwurf einer Verwaltungsanordnung betreffend Erhebung der am 10. März 1950 fälligen Abgabe „Notopfer Berlin", BMF

Das Kabinett stimmt der vom Bundesminister der Finanzen erläuterten Vorlage 22 ohne Aussprache zu.

Fußnoten

22

Zum Gesetz zur Erhebung einer Abgabe „Notopfer Berlin" im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland vgl. 16. Sitzung am 28. Okt. 1949 TOP 7. - Vorlage des BMF vom 22. Febr. 1950 in B 126/11660 und B 136/643. - BR-Drs. Nr. 158/50; Verwaltungsanordnung vom 15. März 1950 (MinBlFin S. 122). - Fortgang 72. Sitzung am 9. Juni 1950 TOP 2.

Extras (Fußzeile):