4.62 (k1950k): Dokument Nr. 62

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 3). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Titelblatt: Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung 1950Portrait Walter StraußPortrait Hans LukaschekSchreiben Adenauers zur Entlassung von Heinemann.Portrait: Robert Lehr

Extras:

 

Text

Dokument Nr. 62

6. Oktober 1950

Der persönliche Referent des Bundeskanzlers Ernst Wirmer an den Präsidenten der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau Martin Niemöller (Wiesbaden) 1

Der Herr Bundeskanzler hat mich beauftragt, den Eingang Ihres aus Wiesbaden, den 4. Oktober 1950, datierten Schreibens 2 zu bestätigen. Der Herr Bundeskanzler ersucht um Mitteilung, ob Sie diesen Brief im Auftrage einer Vertretung der evangelischen Kirchen in Deutschland an ihn richten, oder nur für Ihre Person 3.

Wirmer

Ministerialrat

Fußnoten

1

Druckvorlage: Paraphierte Durchschrift in NL Adenauer/12.07. Mit handschriftlicher Verfügung Wirmers: „W[ieder]v[orlage] 15. 10.". - Publiziert als Mitteilung des BPA Nr. 875/50 vom 12. Okt. 1950, gedruckt in Frankfurter Hefte 1950 S. 1215.

2

Siehe Dokument Nr. 58.

3

Zur Antwort siehe das folgende Dokument.

Extras (Fußzeile):