(k1964k): Sitemap Kabinett 1964

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 17. 1964Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung Geburtstagsgeschenk für Heinrich von BrentanoArbeitsbesuch Charles de Gaulles in BonnBehandlung der Verjährungsfrage im Kabinett

Extras:

 

Inhaltsverzeichnis des Bandes

Kabinettsprotokolle

Kabinettsprotokolle 1964

1: Einleitungminus11 Treffer

2: Protokolleminus606 Treffer

2.1: 105. Kabinettssitzung am 8. Januar 1964minus10 Treffer
2.2: 106. Kabinettssitzung am 17. Januar 1964minus6 Treffer
2.3: 107. Kabinettssitzung am 22. Januar 1964minus7 Treffer
2.4: 108. Kabinettssitzung am 31. Januar 1964minus19 Treffer
2.4.1: A. Romreise.
2.4.2: 1. Personalien.
2.4.3: 2. Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Änderung beamtenrechtlicher und besoldungsrechtlicher Vorschriften, BMI.
2.4.4: B. Entlassungsgesuch des Bundesministers für Vertriebene, Flüchtlinge und Kriegsgeschädigte.
2.4.5: 3. Bundesministergesetz, BMI.
2.4.6: 4. Entwurf eines Gräbergesetzes und Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Grundgesetzes, BMI.
2.4.7: 5. Entwurf eines Gesetzes zur Änderung und Ergänzung des Gesetzes zur Förderung der Wirtschaft von Berlin (West) und des Gesetzes über Steuererleichterungen und Arbeitnehmervergünstigungen in Berlin (West), BMF.
2.4.8: 6. Gesetz zur Neuregelung der Absetzungen für Abnutzung bei Gebäuden.
2.4.9: 7. Entwurf eines Gesetzes über die Feststellung des Wirtschaftsplans des ERP-Sondervermögens für das Rechnungsjahr 1964 (ERP-Wirtschaftsplangesetz 1964).
2.4.10: C. Änderungen des Presserechts.
2.4.11: D. Berufung von Mitgliedern des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung.
2.4.12: E. Interview des Bundesministers der Justiz mit einer Berliner Zeitung.
2.4.13: F. 2. Untersuchungsausschuß zur Aufklärung der sog. Telefon-Affäre; hier: Vorstellungen der USA und Großbritanniens.
2.4.14: G. Abschuß eines USA-Militärflugzeuges über der SBZ.
2.4.15: H. Verhaftung des Regierungskriminalrates Ewald Peters.
2.4.16: I. Fall Argoud.
2.4.17: J. Zypern-Frage.
2.4.18: K. Vertretung der Bundesrepublik bei der Unabhängigkeitsfeier von Njassaland.
2.4.19: L. Kurzfilmfestspiele in Oberhausen.
2.5: Sondersitzung am 3. Februar 1964minus1 Treffer
2.6: 109. Kabinettssitzung am 5. Februar 1964minus8 Treffer
2.7: 110. Kabinettssitzung am 12. Februar 1964minus9 Treffer
2.8: 111. Kabinettssitzung am 19. Februar 1964minus12 Treffer
2.9: 112. Kabinettssitzung am 26. Februar 1964minus13 Treffer
2.10: 113. Kabinettssitzung am 4. März 1964minus16 Treffer
2.11: Sondersitzung am 4. März 1964minus3 Treffer
2.12: 114. Kabinettssitzung am 11. März 1964minus17 Treffer
2.13: 115. Kabinettssitzung am 18. März 1964minus15 Treffer
2.14: 116. Kabinettssitzung am 1. April 1964minus13 Treffer
2.14.1: A. Zeitliche Überschneidung von Plenarsitzungen des Bundestages mit den wöchentlichen Kabinettsitzungen.
2.14.2: B. Durchführungsgesetz zur EWG-Verordnung Nr. 13/64 für Milch und Milcherzeugnisse.
2.14.3: 1. Personalien.
2.14.4: 2. Besetzung deutscher Auslandsvertretungen.
2.14.5: 3. Entwurf einer Verordnung über die Laufbahnen des kriminalpolizeilichen Vollzugsdienstes des Bundes, BMI.
2.14.6: 4. a) Zweiter 5-Jahres-Plan der Bundesregierung zur weiteren Eingliederung von Vertriebenen und Sowjetzonenflüchtlingen in die Landwirtschaft der Bundesrepublik Deutschland, BML, b) Ländliche Siedlung; Siedlungsprogramm 1964 der Bundesregierung gem. § 46 Abs. 1 des Bundesvertriebenengesetzes (BVFG) in der Fassung vom 14.8.57, BGBl. I S. 1215; Planung für das 1. Jahr im zweiten 5-Jahres-Plan der Bundesregierung zur weiteren Eingliederung von Vertriebenen und Flüchtlingen in die Landwirtschaft der Bundesrepublik Deutschland, BML.
2.14.7: 5. Entwurf eines Erlasses zur Änderung des Erlasses der Bundesregierung über die Beflaggung der Dienstgebäude des Bundes, BMI.
2.14.8: 6. Entwurf eines Gesetzes über die unentgeltliche Beförderung von Kriegs- und Wehrdienstbeschädigten im Nahverkehr, BMI.
2.14.9: 7. Subventionsmaßnahmen der Bundesregierung bei Brotgetreide, BML.
2.14.10: 8. Bericht über den Verlauf der EWG-Rat-Tagung vom 23./24.3.1964.
2.14.11: C. Schauprozess gegen den Grafen Hoensbroech.
2.14.12: D. Veranstaltungen der Gewerkschaften zum 1. Mai.
2.14.13: E. Fernsehsendung zu Fragen des Getreidepreises.
2.15: 117. Kabinettssitzung am 8. April 1964minus12 Treffer
2.16: Sondersitzung am 14. April 1964minus1 Treffer
2.17: 118. Kabinettssitzung am 15. April 1964minus6 Treffer
2.18: 119. Kabinettssitzung am 22. April 1964minus16 Treffer
2.18.1: A. Austausch von Verhafteten mit der Sowjetzone.
2.18.2: B. Visaerteilung für eine sowjetische Künstlertruppe.
2.18.3: C. Auswertung von in der SBZ liegendem Belastungsmaterial.
2.18.4: D. Gestaltung des 20. Juli 1964.
2.18.5: E. Erhöhung des Mindestpreises für Zuckerrüben.
2.18.6: 1. Personalien.
2.18.7: 2. Gesetzliche Maßnahmen gegen die Mitwirkung Deutscher an der Herstellung von Massenvernichtungswaffen im Ausland; hier: Änderung des Gesetzes über das Paßwesen, BMI.
2.18.8: 3. a) Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Grundgesetzes, b) Entwurf eines Gesetzes zur Beschränkung des Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnisses, BMI/BMJ.
2.18.9: 9. Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Änderung des Wehrpflichtgesetzes, BMVtg.
2.18.10: F. Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Gesetzes über den zivilen Ersatzdienst.
2.18.11: 4. Entwurf einer Zehnten Verordnung zur Änderung der Verordnung zur Durchführung des Mineralölsteuergesetzes, BMF.
2.18.12: 7. Steueränderungsgesetz 1964; hier: Höhe des Freibetrages für bildungspolitische Maßnahmen für Jugendliche nach dem Volksschulbesuch, BMF.
2.18.13: 5. Einsetzung der Sachverständigenkommission für die Finanzreform, BMF.
2.18.14: G. Tagung des Internationalen Peace Corps Sekretariats in Bonn und Besuch von Sargent Shriver.
2.18.15: 6. Entwurf eines Gesetzes zur Änderung und Ergänzung des Einkommensteuergesetzes, des Körperschaftsteuergesetzes und des Kapitalverkehrsteuergesetzes, BMF.
2.18.16: 8. Altershilfe für Landwirte; hier: Stellungnahme der Bundesregierung zum Antrag der Fraktion der SPD (Drucksache IV/1947), BMA.
2.19: 120. Kabinettssitzung am 29. April 1964minus14 Treffer
2.20: 121. Kabinettssitzung am 6. Mai 1964minus12 Treffer
2.21: 122. Kabinettssitzung am 13. Mai 1964minus11 Treffer
2.22: 123. Kabinettssitzung am 27. Mai 1964minus24 Treffer
2.22.1: A. Begrüßung des genesenen BMVt.
2.22.2: B. Bericht des Bundesministers für Wirtschaft über die Besprechungen mit Mitgliedern der Kommission der EWG.
2.22.3: C. Passierscheinfrage.
2.22.4: 1. Personalien.
2.22.5: D. Deutsche Hilfe für Süd-Vietnam.
2.22.6: E. Haushalt des Deutschen Bundestages.
2.22.7: F. Besprechung der Parteivorsitzenden.
2.22.8: G. Reisen der Kabinettsmitglieder.
2.22.9: 2. Besetzung deutscher Auslandsvertretungen.
2.22.10: 3. Entwurf eines Bundesreisekostengesetzes, BMI.
2.22.11: 4. Entwurf eines Gesetzes zur Änderung der Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte und anderer Gesetze, BMJ.
2.22.12: 5. Gesetzentwurf einer Bundes-Tierärzteordnung; hier: Äußerung der Bundesregierung zu der Stellungnahme des Bundesrates, BR-Drucks. 95/64, BMGes.
2.22.13: 6. Erhöhung der Mindestpreise für Zuckerrüben, BML.
2.22.14: 7. Festsetzung der Orientierungspreise für Großvieh und Kälber für das Wirtschaftsjahr 1964/65, BML.
2.22.15: 8. Änderung der Pflegesätze von Krankenanstalten, BMWi.
2.22.16: 9. Durchführung der deutsch-polnischen Wirtschaftsvereinbarungen für das Jahr 1964, AA.
2.22.17: 10. Abschließende Regelung der Übernahme von Kriegsfolgelasten auf den Bund; hier: a) Gesetz zur Änderung des Grundgesetzes, b) Gesetz über die Tilgung von Ausgleichsforderungen, BMF.
2.22.18: 11. Beschäftigungslage der deutschen Luftfahrtindustrie, BMVtg.
2.22.19: H. Termin für die nächste Kabinettssitzung.
2.22.20: I. Gestaltung des 20. Juli 1964.
2.22.21: J. Vereinsgesetz.
2.22.22: K. Nationalfeiertag von Afghanistan.
2.22.23: L. Verjährung der Verbrechen an Juden.
2.22.24: M. Forderungen der Jewish Claims Conference auf Zahlung von 100 Mio. DM für jüdische Stiftungen.
2.23: 124. Kabinettssitzung am 5. Juni 1964minus15 Treffer
2.24: 125. Kabinettssitzung am 10. Juni 1964minus17 Treffer
2.25: 126. Kabinettssitzung am 16. Juni 1964minus17 Treffer
2.26: 127. Kabinettssitzung am 19. Juni 1964minus10 Treffer
2.27: 128. Kabinettssitzung am 24. Juni 1964minus25 Treffer
2.27.1: 1. Personalien.
2.27.2: 2. Besetzung deutscher Auslandsvertretungen.
2.27.3: 3. Entwurf einer Verordnung über die Laufbahnen des kriminalpolizeilichen Vollzugsdienstes des Bundes (KrimLV), BMI.
2.27.4: 4. 69. und 72. Verordnung zur Änderung des Deutschen Zolltarifs 1963 (konjunkturpolitische Zollsenkung); hier: Vorsorgliche Beschlußfassung des Kabinetts in der Sitzung am Mittwoch, den 24.6.1964, im Hinblick auf die möglichen Beschlüsse des Deutschen Bundestages in seiner Sitzung am Donnerstag, den 25.6.1964, BMF.
2.27.5: 5. Übereinkommen zur Revision der am 17. Oktober 1868 in Mannheim unterzeichneten revidierten Rheinschiffahrtsakte; hier: Bestätigung der zunächst ad referendum vollzogenen Unterzeichnung des Übereinkommens, AA/BMV.
2.27.6: 6. Bestellung des deutschen Gouverneurs und des deutschen Stellvertretenden Gouverneurs in der Weltbank, der IFC und der IDA; Bestellung des deutschen Stellvertretenden Gouverneurs im Internationalen Währungsfonds, BMWi.
2.27.7: 7. Beschäftigungslage der deutschen Luftfahrtindustrie, BMVtg.
2.27.8: 8. Durchführung des Zweiten Gesetzes zur Änderung und Ergänzung des Kriegsopferrechts (Zweites Neuordnungsgesetz), BMA.
2.27.9: A. Entwurf eines Gesetzes zur Beseitigung von Härten in den gesetzlichen Rentenversicherungen.
2.27.10: B. Juristenkonferenz in Warschau zur Frage der Verjährung von NS-Verbrechen.
2.27.11: C. Besuch des Chefredakteurs der „Iswestija" und Chruschtschows Schwiegersohn Alexej Adschubej.
2.27.12: D. Wechsel im Amt des Inspekteurs des Heeres.
2.27.13: E. Erklärungen Chruschtschows beim Besuch in Dänemark.
2.27.14: F. Spende der Bundesregierung für die Kennedy-Gedächtnis-Bibliothek.
2.27.15: G. Reisen von Sowjetzonenflüchtlingen in die Ostzone und osteuropäische Staaten.
2.27.16: H. Neue Dienststellenbezeichnungen.
2.27.17: I. Äußerungen de Gaulles über ost- und mitteldeutsche Städte.
2.27.18: J. 69. und 72. Verordnung zur Änderung des Deutschen Zolltarifs 1963 (konjunkturpolitische Zollsenkung).
2.27.19: K. Haltung des BMF in der Kriegsgefangenenentschädigungsfrage.
2.27.20: L. Orientierungspreis der Rinder für das Wirtschaftsjahr 1964/65.
2.27.21: M. Verordnung für den Zuckerrübenpreis.
2.27.22: N. Abdruck sowjetzonaler Rundfunk- und Fernsehprogramme in westdeutschen Zeitungen.
2.27.23: O. Verhandlungen der Vierergruppe in Washington.
2.27.24: P. Konferenz der Verkehrsminister der EWG.
2.27.25: Q. Nächste Kabinettssitzung.
2.28: 129. Kabinettssitzung am 2. Juli 1964minus16 Treffer
2.29: 130. Kabinettssitzung am 10. Juli 1964minus9 Treffer
2.30: 131. Kabinettssitzung am 15. Juli 1964minus10 Treffer
2.31: 132. Kabinettssitzung am 22. Juli 1964minus7 Treffer
2.32: Sondersitzung am 27. Juli 1964minus3 Treffer
2.33: 133. Kabinettssitzung am 30. Juli 1964minus9 Treffer
2.34: 134. Kabinettssitzung am 9. September 1964minus10 Treffer
2.35: 135. Kabinettssitzung am 16. September 1964minus13 Treffer
2.36: 136. Kabinettssitzung am 23. September 1964minus9 Treffer
2.37: 137. Kabinettssitzung am 30. September 1964minus4 Treffer
2.38: 138. Kabinettssitzung am 7. Oktober 1964minus8 Treffer
2.39: 139. Kabinettssitzung am 14. Oktober 1964minus13 Treffer
2.40: 140. Kabinettssitzung am 22. Oktober 1964minus14 Treffer
2.41: Sondersitzung am 27. Oktober 1964minus3 Treffer
2.42: 141. Kabinettssitzung am 28. Oktober 1964minus17 Treffer
2.42.1: A. Glückwünsche für Bundesminister Dr. Mende.
2.42.2: 1. Personalien.
2.42.3: B. Einführung des neuen mexikanischen Staatspräsidenten in sein Amt.
2.42.4: C. a) Erhöhung der Barbeihilfe für Interzonenreisende, b) Überleitung der Krankenhilfe zu Gunsten der Besucher aus der SBZ und den Vertreibungsgebieten von den Sozialämtern auf die gesetzlichen Krankenkassen.
2.42.5: 9. Vermögensbildung der Arbeitnehmer, BMA.
2.42.6: 12. Teilprivatisierung der Vereinigten Elektrizitäts- und Bergwerks-Aktiengesellschaft (VEBA), BMSchatz.
2.42.7: D. Jahreskonferenz der Ministerpräsidenten; Senkung der Zuckersteuer.
2.42.8: 10. Entwurf eines Gesetzes zur verstärkten Eigentumsbildung und zur Sicherung der Zweckbestimmung von Sozialwohnungen, BMWo.
2.42.9: 5. Nachtragshaushalt 1964, BMF.
2.42.10: 6. Stand der Verhandlungen der Kennedy-Runde, BMWi/AA/BML/BMF.
2.42.11: 2. NATO-Verteidigungshilfe für Griechenland 1964, AA.
2.42.12: 11. Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Französischen Republik über die Errichtung des Deutsch-französischen Jugendwerks vom 5. Juli 1963; hier: Berufung eines deutschen Richters in der zu bildenden Beschwerdekommission nach Art. 23 des Personalstatuts des Deutsch-französischen Jugendwerks, BMFa.
2.42.13: E. Zurückstellung von nicht vordringlichen Gesetzgebungsvorhaben.
2.42.14: 3. Verlängerung der Strafverfolgungsverjährung von NS-Verbrechen, BMJ.
2.42.15: 4. Umsatzsteuervergünstigungen nach dem Berlinhilfegesetz für Spirituosen, BMF.
2.42.16: 7. Entwurf eines Gaststättengesetzes, BMWi.
2.42.17: 8. Altershilfe für Landwirte; hier: Stellungnahme der Bundesregierung zu dem Initiativantrag der Fraktionen der CDU/CSU, FDP (BT-Drucks. IV/2425), BMA.
2.43: 142. Kabinettssitzung am 4. November 1964minus12 Treffer
2.44: 142. Kabinettssitzung (Fortsetzung) am 5. November 1964minus11 Treffer
2.45: 143. Kabinettssitzung am 11. November 1964minus14 Treffer
2.46: 144. Kabinettssitzung am 24. November 1964minus10 Treffer
2.47: 145. Kabinettssitzung am 2. Dezember 1964minus13 Treffer
2.48: 146. Kabinettssitzung am 9. Dezember 1964minus10 Treffer
2.49: 147. Kabinettssitzung am 16. Dezember 1964minus13 Treffer

3: Personenminus10 Treffer

4: Zeittafel.

5: Quellen- und Literaturverzeichnisminus2 Treffer

6: Personenlisteminus26 Treffer

Extras (Fußzeile):