7.19 (z1960a): Geiger, Willi

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Geiger, Willi

Prof. Dr. Willi Geiger (1909-1994)

1937-1945 und 1947-1949 Landgericht Bamberg, 1943-1945 Kriegsdienst und Gefangenschaft, 1949 Oberlandesgericht Bamberg, 1949-1950 BMJ, dort Persönlicher Referent des Ministers und zugleich Leiter des Referats IV 1 (Verfassungsrecht, Bundesverfassungsgericht; allgemeine staatsrechtliche Fragen; Verwaltungsgerichtsbarkeit; Kirchenrecht), 1950-1977 Bundesrichter am Bundesgerichtshof, dort 1953-1961 Senatspräsident, 1951-1977 zugleich Richter des Bundesverfassungsgerichtes, 1966-1970 Mitglied des Zentralkomitees der Deutschen Katholiken.

GND:118690043 {{ Geiger, Willi }}

Extras (Fußzeile):