1.120 (z1961z): Mock, Gisela

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Mock, Gisela

Gisela Mock (geb. 1920)

Angestellte im BMVtg, dort im Führungsstab des Heeres (Fü H) Tätigkeit als Schreibkraft, wegen des Verdachts nachrichtendienstlicher Tätigkeit vom 7. Sept. bis 16. Okt. 1968 in Untersuchungshaft.

GND:1031641688 {{ Mock, Gisela }}

Extras (Fußzeile):