1.17 (z1961z): Maléter, Pál

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Maléter, Pál

Pál Maléter (1917-1958)

Seit 1938 in der ungarischen Armee, 1944 sowjetische Kriegsgefangenschaft und Übertritt zur ungarischen Partisanenbewegung bzw. zur Armee der Volksrepublik Ungarn, 1956 Oberst im Generalstab des Verteidigungsministeriums, Oktober bis November 1956 einer der Führer des ungarischen Aufstandes, General und Verteidigungsminister der Regierung Nagy, während der Niederschlagung des Aufstandes Festnahme und Verschleppung durch sowjetische Truppen, 1958 zum Tode verurteilt und hingerichtet.

GND:119312417 {{ Maléter, Pál }}

Extras (Fußzeile):