10.46 (z1961z): Weller, Arnold

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Weller, Arnold

Arnold Weller (geb. 1905)

1936-1938 u. 1943-1945 Technisches Landesamt Ludwigsburg, 1938-1941 beim Generalinspektor für das deutsche Straßenwesen (Abteilung Wiesbaden), 1941-1943 Hauptabteilung Bauwesen der Regierung des Generalgouvernements, 1943-1945 Kriegsdienst und Kriegsgefangenschaft, 1946-1949 Hilfswerk der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, 1949-1950 Landratsämter Ludwigsburg und Waiblingen sowie Zentralleitung für das Stiftungs- und Anstaltswesen in Württemberg, 1950-1955 Innenministerium des Landes Württemberg-Baden bzw. ab 1952 Baden-Württemberg, 1955-1970 BMI, dort 1955-1958 Leiter des Referats V A 1 (Grundlagen und Sondergesetze der öffentlichen Fürsorge), 1958-1970 Leiter des Referats V 1, ab 1967 S 1 (Allgemeine Fürsorge und fürsorgerische Sonderaufgaben, ab 1965 Sozialhilfe und sonstige fürsorgerische Aufgaben), 1970 BMJFG, dort Leiter der Referate S 1 (Sozialhilfe und sonstige fürsorgerische Aufgaben) und S 8 (Altenhilfe, Probleme der älteren Generation).

GND:1030497907 {{ Weller, Arnold }}

Extras (Fußzeile):