2.48 (z1961z): Nitze, Paul Henry

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Nitze, Paul Henry

Paul Henry Nitze (1907-2004)

1927-1940 Investment Banker, ab 1940 Tätigkeit für die US-amerikanische Regierung, u. a. 1941-1942 Leiter der Finanzabteilung im Amt zur Koordinierung Inter-Amerikanischer Angelegenheiten, 1946-1948 stellvertretender Leiter des Amtes für internationale Handelspolitik, 1950-1953 Leiter der Planungsabteilung des Außenministeriums, 1953-1961 Präsident der Foreign Service Education Foundation, Washington, 1961-1963 Staatssekretär für Internationale Angelegenheiten im Verteidigungsministerium, 1963-1967 Marineminister, 1967-1969 stellvertretender Verteidigungsminister, 1969-1974 Mitglied der US-amerikanischen Delegation bei den SALT-Gesprächen, 1981-1983 amerikanischer Chefunterhändler bei den INF-Verhandlungen in Genf, 1984-1989 Sonderberater des US-amerikanischen Außenministers.

GND:119024799 {{ Nitze, Paul Henry }}

Extras (Fußzeile):