4.76 (z1961z): Preuschen, Gerhard Freiherr von

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Preuschen, Gerhard Freiherr von

Dr. Gerhard Freiherr von Preuschen (1903-1978)

1922-1927 Berufssoldat, 1937-1938 nach Studium Tätigkeit als Rechtsanwalt, 1938-1951 beim Verband der Schaumweinindustrie, der Weinbrennereien und der Trinkbranntweinhersteller in Hessen, seit 1945 dort Geschäftsführer, 1945 (Januar-April) Inhaftierung aus politischen Gründen, seit 1951 Tätigkeit als Rechtsanwalt und Notar in Wiesbaden, 1961 offizieller Beobachter der Bundesregierung beim Prozess gegen Adolf Eichmann in Jerusalem.

GND:1030346526 {{ Preuschen, Gerhard Freiherr von }}

Extras (Fußzeile):