4.79 (z1961z): Priesnitz, Walter

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Priesnitz, Walter

Dr. Walter Priesnitz (1932-2012)

1950-1951 Banklehre bei der Stadt- und Kreissparkasse Zwickau, 1951-1955 Studium der Rechtswissenschaften, 1955-1959 juristischer Vorbereitungsdienst, 1959-1969 BMVt, dort in der Vertretung des BMVt in Berlin (bis 1962 als Abteilung IV) 1961-1962 als Hilfsreferent und - nach Ableistung des vorgeschriebenen Außendienstes beim Bundesversicherungsamt Berlin, beim Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen in Berlin und bei der Kreisverwaltung Eiderstedt - 1963-1967 zuletzt als Referatsleiter, 1968-1969 Leiter der Vertretung Berlin des BMVt, 1969-1971 BMI, dort Leiter des Referats Z II 4 (Vertretung Berlin), 1971-1975 Leitender Kreisverwaltungsdirektor des Kreises Nordfriesland, 1975-1985 Stadtdirektor in Ahlen (Westfalen), 1985-1990 BMB, dort 1985-1986 Leiter der Abteilung II (Deutschlandpolitik, Humanitäre Aufgaben), 1986-1988 Leiter der Abteilung Z (Verwaltung, Humanitäre Aufgaben, Struktur- und Förderungsmaßnahmen), 1988-1990 Staatssekretär, 1991-1996 Staatssekretär im BMI, 1996-1999 Vorsitzender der Geschäftsführung der Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH in Berlin.

GND:105612839 {{ Priesnitz, Walter }}

Extras (Fußzeile):