5.80 (z1961z): Rommel, Manfred

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Rommel, Manfred

Manfred Rommel (1928-2013)

1944-1945 Kriegsdienst und Gefangenschaft, 1948-1953 Studium der Rechts- und Staatswissenschaften, 1953-1956 juristischer Vorbereitungsdienst, 1956-1974 Landesregierung Baden-Württemberg, dort 1960-1963 persönlicher Referent des Innenministers, 1963-1966 dessen Referent für Grundsatzfragen, 1966 kurzzeitig im Bundeskanzleramt zur Vorbereitung der Regierungserklärung Bundeskanzler Kiesingers, 1966-1971 Staatsministerium, dort Leiter der Abteilung Grundsatz und Planung, 1971-1974 Finanzministerium, dort 1971-1972 Ministerialdirektor, 1972-1974 Staatssekretär, 1974 bis Dezember 1996 (Ruhestand) Oberbürgermeister von Stuttgart, 1977-1979, 1981-1983 sowie 1984-1990 Präsident des Deutschen Städtetages.

GND:118602462 {{ Rommel, Manfred }}

Extras (Fußzeile):