6.144 (z1961z): Schreiber, Walther

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Schreiber, Walther

Dr. Walther Schreiber (1884-1958)

1911-1925 Rechtsanwalt in Halle/Saale, 1914-1918 Kriegsdienst, 1919-1933 Mitglied des Preußischen Landtages (DDP), 1925-1932 Preußischer Minister für Handel und Gewerbe, 1934-1945 Rechtsanwalt und Notar in Berlin, 1945 Gründungsmitglied der CDU in der SBZ, seit 1946 Mitglied der Groß-Berliner Stadtverordnetenversammlung, dort stellvertretender Stadtverordnetenvorsteher, seit 1947 Landesvorsitzender der CDU, 1950 Mitglied des erweiterten Vorstandes der gesamtdeutschen CDU, 1951-1953 stellvertretender Bürgermeister, 1953-1954 Regierender Bürgermeister von Berlin.

GND:133755916 {{ Schreiber, Walther }}

Extras (Fußzeile):