6.213 (z1961z): Senteck, Rudolf

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Senteck, Rudolf

Rudolf Senteck (1898-1975)

1926-1929 Landratsamt Gleiwitz, 1929-1937 bei der Regierung in Oppeln, 1938-1945 beim Reichskommissar für die Preisbildung in Oppeln, 1949-1967 BMVt, dort 1949-1952 Leiter der Referate IV 1 (Umsiedlung, Aussiedlung und Rückführung, Ostzonenflüchtlinge, Heimatlose, Ausländer, Lager) und I 1 (Verbindung zum Bundestag, Bundesrat, zur Bundesregierung und zu den Ländern, Vertretung des Bundesministeriums in Berlin), 1952-1953 Leiter des Referats I/5 (Vertretung des Bundesministeriums für Vertriebene in Berlin) und zugleich vertretungsweise des Referats IV/1 (Umsiedlung), 1953-1956 Leiter des Referats I/2 (Haushalts-, Kassen und Rechnungswesen, ab 1956 zusätzlich Kabinettssachen), 1957-1964 Leiter der Abteilung IV (in Berlin), zugleich 1961-1967 Leiter der Vertretung Berlin des BMVt.

GND:1029904065 {{ Senteck, Rudolf }}

Extras (Fußzeile):