6.285 (z1961z): Starke, Otto-Ernst

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Starke, Otto-Ernst

Dr. Dr. Otto-Ernst Starke (1915-2000)

1941 Landgericht Naumburg/Saale, 1943-1944 Reichswirtschaftsministerium, 1941-1943 und 1944-1946 Kriegsdienst und Kriegsgefangenschaft, 1948-1951 Zonenamt des Reichsaufsichtsamtes für das Versicherungswesen, Hamburg, 1951-1975 BMF, dort 1951-1958 Hilfsreferent in den Referaten V 2 (Versicherungswesen, besonders öffentlich-rechtliche Institute), ab Juli 1954 V A 2 (Zentralbank- und privates Bankwesen), 1958 Hilfsreferent im Referat V A 3 (Fragen der Bundesnotenbank, der Liquidation von Reichsbank und der Deutschen Golddiskontbank und des Kreditwesengesetzes) und zugleich im Referat V A 4 (Finanzielle Angelegenheiten der europäischen Zusammenschlüsse), 1959-1970 Leiter des Referats V A 7 (Zusatzversorgungsanstalten, Rentenausgleichsforderungen, Versicherungsfragen), 1970-1973 Leiter der Unterabteilung V A (Schuldenwesen, allgemeine Finanzierungsfragen, Wirtschaftsförderung, Banken- und Versicherungsangelegenheiten), 1974-1975 Leiter der Unterabteilung I B (Finanzpolitische Fragen einzelner Bereiche, Wirtschaftsförderung).

GND:1031765522 {{ Starke, Otto-Ernst }}

Extras (Fußzeile):