6.59 (z1961z): Scheuble, Julius

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Scheuble, Julius

Julius Scheuble (1890-1964)

1918-1924 hauptamtliche Tätigkeit im Zentralverband christlicher Holzarbeiter, 1930-1933 Präsident des Landesarbeitsamtes Rheinland, 1933 entlassen, 1937-1945 Tätigkeit bei einer Versicherungsgesellschaft in Köln, 1945-1946 Präsident des Landesarbeitsamtes Nordrhein-Provinz, 1946-1949 Präsident des Zentralamtes für Arbeit in der britischen Zone in Lemgo, 1949-1950 stellv. Direktor der Verwaltung für Arbeit des Vereinigten Wirtschaftsgebiets, 1950-1952 BMA, dort Leiter der Abteilung II (Arbeitsmarktpolitik, Arbeitsvermittlung, Berufsberatung, Berufsbildung, unterstützende Arbeitslosenhilfe), 1952-1957 Präsident der Bundesanstalt für Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung.

GND:1028057571 {{ Scheuble, Julius }}

Extras (Fußzeile):