6.78 (z1961z): Schleicher, Kurt von

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Schleicher, Kurt von

Kurt von Schleicher (1882-1934)

Berufsoffizier, im Ersten Weltkrieg in der Obersten Heeresleitung, 1926-1932 Reichswehrministerium. dort 1929 Generalmajor und Chef des Ministeramtes, 1932 Reichswehrminister, 1932-1933 Reichskanzler, 1934 im Zusammenhang mit dem „Röhm-Putsch" ermordet.

GND:118608037 {{ Schleicher, Kurt von }}

Extras (Fußzeile):