7.25 (z1961z): Thorn, Gaston

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Thorn, Gaston

Gaston Thorn (1928-2007)

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften Tätigkeit als Rechtsanwalt, ab 1959 Abgeordneter der liberalen Demokratischen Partei Luxemburgs, 1961-1980 deren Präsident, 1959-1969 MdEP, 1969-1980 Minister für Äußeres und Außenhandel, bis 1977 zusätzlich für Sport, 1977-1980 zugleich Wirtschafts-, 1979-1980 Justizminister, 1974-1979 zusätzlich Ministerpräsident, 1979-1980 stellvertretender Ministerpräsident, 1981-1985 Präsident der EG-Kommission, 1970-1982 Präsident der Liberalen Internationale, 1976-1980 Präsident der Föderation liberaler Parteien Europas, 1975-1976 Präsident der UN-Vollversammlung, New York, nach dem Ende seiner politischen Tätigkeit Vizepräsident und Generaldirektor des privaten Senders RTL.

Extras (Fußzeile):