9.4 (z1961z): Vanoni, Ezio

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Vanoni, Ezio

Prof. Dr. Ezio Vanoni (1903-1956)

Italienischer Finanzwissenschaftler, schloss sich 1947 der Democrazia Cristiana an, 1948-1953 italienischer Finanzminister, erstellte einen Zehnjahresplan für den Aufbau der italienischen Wirtschaft, seit 1954 italienischer Delegierter bei der OEEC und dem Internationalen Währungsfonds.

GND:120169835 {{ Vanoni, Ezio }}

Extras (Fußzeile):