2.23.8 (k1958k): 5. Deutsch-sowjetische Vereinbarungen; hier: Zustimmungsgesetze zu dem Abkommen über allgemeine Fragen des Handels und der Seeschiffahrt und dem Konsularvertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken vom 25. April 1958, AA

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

5. Deutsch-sowjetische Vereinbarungen; hier: Zustimmungsgesetze zu dem Abkommen über allgemeine Fragen des Handels und der Seeschiffahrt und dem Konsularvertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken vom 25. April 1958, AA

Das Kabinett beschließt gemäß Vorlage des Bundesministers des Auswärtigen vom 13. Juni 1958 31.

31

Siehe 23. Sitzung am 30. April 1958 TOP A. - Vorlage des AA vom 13. Juni 1958 in AA B 63, Bd. 106 und B 136/2117. - BR-Drs. 180/58 a und b, BT-Drs. 545. - Gesetz zu dem Abkommen vom 25. April 1958 über allgemeine Fragen des Handels und der Seeschifffahrt zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken sowie Gesetz zu dem Konsularvertrag vom 25. April 1958 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken vom 17. März 1959 (BGBl. II 221 und 232).

Extras (Fußzeile):