2.28.3 (k1958k): 3. Besetzung einer deutschen Auslandsvertretung

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

3. Besetzung einer deutschen Auslandsvertretung

Das Kabinett ist mit der Besetzung einer deutschen Auslandsvertretung gemäß Schreiben des Staatssekretärs des Bundeskanzleramtes vom 27.8.1958 - Az.: 11 - 14004 - 711/58 VS-Vertr. - einverstanden 6.

6

Vorgeschlagen war die Besetzung der Botschaft in Athen mit Botschafter Dr. Gebhard Seelos (Schreiben in B 136/1837).

Extras (Fußzeile):