1.35.1 (k1973k): A. Fortschreibung der Eckwerte zur Steuerreform

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[A.] Fortschreibung der Eckwerte zur Steuerreform

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(9.05 Uhr)

BM Schmidt gibt einige einleitende Erläuterungen zu den mit der vorgeschlagenen Fortschreibung der Steuerreform-Eckwerte verbundenen grundsätzlichen Problemen und zum Zeitplan der Steuerreform. Es schließt sich eine Grundsatzaussprache an, an der sich der Bundeskanzler, nahezu alle anwesenden Bundesminister und Staatssekretäre sowie die Vertreter der Koalitionsfraktionen beteiligen. Anschließend erläutert PSt Porzner anhand der in der Kabinettsitzung verteilten Tischvorlage die einzelnen Vorschläge des BMF zur Anpassung der Eckwerte. Die Beratung wird sodann unterbrochen.

Extras (Fußzeile):