1.39.7 (k1973k): A. Maßnahmen zugunsten bestimmter Regionen und des sozialen Wohnungsbaus

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[A.] Maßnahmen zugunsten bestimmter Regionen und des sozialen Wohnungsbaus

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(10.25 Uhr)

BM Schmidt macht darauf aufmerksam, daß die Stabilitätsmaßnahmen Entscheidungen über eine Schwerpunktbildung in einigen eng begrenzten Regionen im Rahmen der beiden Gemeinschaftsaufgaben „Förderung der regionalen Wirtschaftsstruktur" und „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" im Winter bzw. Frühjahr erforderlich machen könnten.

BM Vogel erklärt, er werde BM Schmidt und BM Friderichs in Kürze vorschlagen, den im sozialen Wohnungsbau durch den hohen Kapitalzins entstandenen Rückstand durch geeignete, rechtzeitig zu Beginn der neuen Bausaison einzuleitende Maßnahmen abzubauen.

BM Friderichs warnt angesichts der tarifpolitischen Situation davor, in der Öffentlichkeit Überlegungen über die allenfalls punktuell in Betracht kommenden Erleichterungen anzustellen.

Das Kabinett nimmt davon Kenntnis.

Extras (Fußzeile):