1.48.7 (k1973k): 7. Europafragen

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

7. Europafragen

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(11.32 Uhr)

PSt Apel berichtet über die im EG-Ministerrat am 17. und 18. Dezember 1973 anstehenden Fragen.

In einer Aussprache, an der sich BM Ertl, BM Lauritzen, St Schlecht und PSt Hermsdorf beteiligen, besteht Einigkeit, daß vor der Ministerratssitzung eine Verhandlungsleitlinie über die Beteiligung der Bundesrepublik am europäischen Regionalfonds mit dem Bundeskanzler und dem Bundesminister des Auswärtigen abgestimmt werden soll.

BM Ertl unterrichtet das Kabinett über das Ergebnis des EG-Ministerrats (Agrarrat) vom 10./11. Dezember 1973.

Extras (Fußzeile):