1.23.14 (k1975k): B. Konjunkturelle Situation

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[B.] Konjunkturelle Situation

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(12.40 Uhr)

BM Friderichs erläutert die konjunkturelle Situation anhand von Tabellen, die in der Kabinettsitzung verteilt werden.

Das Kabinett bittet ihn, in der anstehenden Sitzung des Zentralbankrates auf eine weitere Senkung des Diskontsatzes um 1/2% hinzuwirken. Der Bundeskanzler bittet um Material über die Auswirkungen der Weltkonjunktur auf die deutsche Wirtschaft zur Vorbereitung seiner Gespräche mit Präsident Ford in Brüssel. Er bittet die Kabinettmitglieder, sich auf die Haushaltsberatung in der Zeit vom 21. bis 26. Juli 1975 einzurichten. BM Apel kündigt eine neue Steuerschätzung Ende Juni an.

Extras (Fußzeile):