1.29.4 (k1975k): 4. Übereinkommen über einen Verhaltenskodex für Linienkonferenzen; hier: Unterzeichnung unter Vorbehalt der Ratifikation bis zum 30. Juni 1975

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

4. Übereinkommen über einen Verhaltenskodex für Linienkonferenzen; hier: Unterzeichnung unter Vorbehalt der Ratifikation bis zum 30. Juni 1975

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(9.17 Uhr)

BM Gscheidle trägt anhand seiner Kabinettvorlage vom 12. Juni 1975 vor. Nach einer Aussprache, an der sich BM Friderichs, BM Genscher und der Bundeskanzler beteiligen, stimmt das Kabinett gegen erhebliche Bedenken des BMWi der Vorlage zu.

Extras (Fußzeile):