1.34.7 (k1975k): C. Aufnahme von Sondierungsgesprächen mit Vertretern der Regierung von Papua-Neuguinea über Aufnahme diplomatischer Beziehungen

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[C.] Aufnahme von Sondierungsgesprächen mit Vertretern der Regierung von Papua-Neuguinea über Aufnahme diplomatischer Beziehungen

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(9.13 Uhr)

Nach Vortrag durch StM Wischnewski stimmt das Kabinett der Aufnahme von Sondierungsgesprächen mit der Regierung von Papua-Neuguinea über die Aufnahme von diplomatischen Beziehungen zu.

Wegen fehlender Beschlußfähigkeit wurde die Zustimmung des Kabinetts zu den Punkten 2 der TO sowie [B] und [C] aTO im Umlaufverfahren herbeigeführt. Die Beschlüsse sind am 31. Juli 1975, 12.00 Uhr wirksam geworden.

Extras (Fußzeile):