1.53.7 (k1975k): D. Gutachten des Sachverständigenrates und Verlauf der Konzertierten Aktion

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[D.] Gutachten des Sachverständigenrates und Verlauf der Konzertierten Aktion

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(16.35 Uhr)

BM Friderichs unterrichtet das Kabinett über den Inhalt des Gutachtens des Sachverständigenrates und den Verlauf der Konzertierten Aktion. In der sich anschließenden kurzen Aussprache bittet der Bundeskanzler BM Arendt, in der nächsten Kabinettsitzung das Kabinett außerhalb der Tagesordnung über den Bericht des Präsidenten der Bundesanstalt für Arbeit zur Konjunkturlage zu unterrichten. BM Friderichs kündigt einen Gesetzentwurf an, mit dessen Hilfe genauere Aufschlüsse über die Einkommenssituation und Gewinnsituation bei Unternehmern erzielt werden sollen.

Extras (Fußzeile):