1.56 (k1975k): 142. Kabinettssitzung am 17. Dezember 1975

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

142. Kabinettssitzung
am Mittwoch, dem 17. Dezember 1975

Teilnehmer: Schmidt, Genscher, Apel (bis 11.20 Uhr und ab 11.30 Uhr), Friderichs, Ertl, Leber, Focke (bis 14.10 Uhr), Gscheidle, Franke (bis 11.20 Uhr und ab 11.35 Uhr), Matthöfer (bis 13.00 Uhr), Rohde (bis 10.50 Uhr), Bahr, Frank (Bundespräsidialamt), Schüler (Bundeskanzleramt), Bölling (BPA; mit Unterbrechungen), Grünewald (BPA; mit Unterbrechungen), Wischnewski (AA), de With (BMJ), Haack (BMBau), Hauff (BMFT; ab 13.00 Uhr), Spangenberg (Bundeskanzleramt; von 11.52 Uhr bis 12.25 Uhr), Hartkopf (BMI; ab 9.35 Uhr), Pöhl (BMF; bis 10.30 Uhr), Schlecht (BMWi; bis 10.30 Uhr), Eicher (BMA), Jochimsen (BMBW; ab 10.50 Uhr), Stobbe (Senator für Bundesangelegenheiten und Bevollmächtigter des Landes Berlin beim Bund; von 11.52 Uhr bis 12.25 Uhr), Klasen (Präsident der Deutschen Bundesbank; bis 10.30 Uhr), Schlesinger (Direktorium der Deutschen Bundesbank; bis 10.30 Uhr), Sanne (Bundeskanzleramt; mit Unterbrechungen), Lahnstein (BMF; von 12.35 Uhr bis 12.55 Uhr), Engelmann (BMWi; von 12.35 Uhr bis 12.55 Uhr), Marx (Bundeskanzleramt; mit Unterbrechungen), Leister (Bundeskanzleramt), Hegelau (Bundeskanzleramt; mit Unterbrechungen), Heick (Bundeskanzleramt; mit Unterbrechungen), Tegtmeier (Bundeskanzleramt; bis 12.55 Uhr), Rang (Bundeskanzleramt), Kraus (Bundeskanzleramt; zu TOP 1). Protokoll: Fleck.

Beginn: 9.00 Uhr

Ende: 14.38 Uhr

Ort: Bundeskanzleramt

Tagesordnung:

1.

Bundestag und Bundesrat.

2.

Personalien.

3.

Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung dienstrechtlicher Vorschriften (Beteiligungsrecht der Spitzenorganisationen).

4.

Maßnahmen zur Verbesserung der Haushaltsstruktur außerhalb des Haushaltsstrukturgesetzes; hier: Fahrkostenzuschuß und Beihilfen.

5.

Bericht über die Auswirkungen des Gesetzes zur wirtschaftlichen Sicherung der Krankenhäuser und zur Regelung der Krankenhauspflegesätze.

6.

Abgesetzt.

7.

Nachfolgeflugzeug für das ausgesonderte Flugzeugmuster CONVAIR CV 440 der Flugbereitschaft BMVg.

8.

a)

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Wehrpflichtgesetzes und des Zivildienstgesetzes (Drucksache 7/3730 - Gesetzentwurf der Fraktionen der SPD, FDP)

b)

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Wehrpflichtgesetzes (Drucksache 7/4206 - Gesetzentwurf der Fraktion der CDU/CSU).

9.

Ausgleichsabgabe auf inländische Erdöl- und Erdgasförderung

a)

Tätigkeit der Arbeitsgruppe

b)

Verhandlungen mit Bundesländern.

10.

Europafragen; hier:

a)

EG-Ratstagung (Bildungsminister) vom 10. Dez. 1975

b)

EG-Ratstagung (Verkehrsminister) vom 10./11. Dez. 1975

c)

EG-Ratstagung (Wirtschafts- und Finanzminister) vom 15. Dez. 1975

d)

EG-Ratstagung (Forschungsminister) vom 15. Dez. 1975

e)

EG-Ratstagung (Agrarminister) vom 15./16. Dez. 1975

f)

EG-Ratstagung (Sozialminister) vom 18. Dez. 1975

g)

Beschluß des Europäischen Parlaments zum Thema Entwicklungshilfe.

11.

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung bestimmter Finanzvorschriften der EG-Verträge.

Außerhalb der Tagesordnung:

[A.]

Geldmengenpolitik der Bundesbank im Jahre 1976.

[B.]

Verhandlungen mit der DDR.

[C.]

NATO-Ministerratstagung vom 11./12. Dez. 1975.

[D.]

Frage der Zwangsadoption von Kindern in der DDR.

[E.]

Veranstaltungen aus Anlaß des 100. Geburtstages von Konrad Adenauer.

Extras (Fußzeile):