1.11.11 (k1983k): 8. Internationale Lage

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

8. Internationale Lage

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(11.34 Uhr)

Der Bundeskanzler berichtet über seinen Besuch mit BM Genscher am 14./15. April 1983 in Washington, die dort geführten Gespräche und die dabei gewonnenen Eindrücke. Er spricht außerdem die mit der Einrichtung eines Holocaust-Museums in Washington verbundenen Probleme an, über die nachgedacht werden müsse.

BM Genscher ergänzt die Ausführungen aus seiner Sicht und hebt dabei insbesondere hervor, daß dieser Besuch ein großer persönlicher Erfolg des Bundeskanzlers gewesen sei, wie sich vor allem bei der Ansprache vor dem Parlament gezeigt habe.

Extras (Fußzeile):