1.8.12 (k1986k): 11. Verschiedenes (Fortsetzung)

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

11. Verschiedenes (Fortsetzung)

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(10.05 Uhr)

c) Reise des Bundespräsidenten nach Birma, Bangla Desh und Malaysia

BM Warnke unterrichtet das Kabinett über die Reise des Bundespräsidenten, die starke entwicklungspolitische Akzente gesetzt habe. Der Bundespräsident habe sich intensiv Fragen der Entwicklungshilfe gewidmet; eine deutliche Versachlichung des Gesamtthemas sei vor dem Hintergrund des Eindrucks bei den begleitenden Journalisten und bei der Betrachtung des Gesamtergebnisses der Reise festzustellen. BM Warnke geht anschließend auf Einzelaspekte des Besuchs in den drei Ländern ein und teilt abschließend mit, daß von seiten Malaysias anläßlich der Reise gesprächsweise wiederholt um Entsendung einer Wirtschaftsdelegation unter Ministervorsitz gebeten worden sei.

d) [EG-Richtlinie zum Einsatz von Stärke und Zucker]

BM Kiechle teilt mit, daß die EG-Kommission am 25. Februar 1986 eine Richtlinie zum verbesserten Einsatz von Stärke und Zucker in der industriellen Verwertung verabschiedet habe, die die Interessen der Bundesregierung in vollem Umfang wahre.

Extras (Fußzeile):