2.3.1 (k1950k): 1. Besuch des französischen Außenministers, BK

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 5). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Titelblatt: Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung 1950Portrait Walter StraußPortrait Hans LukaschekSchreiben Adenauers zur Entlassung von Heinemann.Portrait: Robert Lehr

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

1. Besuch des französischen Außenministers, BK

Der Bundeskanzler legt die außenpolitische Lage Deutschlands dar; er weist darauf hin, daß sich die Situation seit November vergangenen Jahres erheblich verschlechtert habe. Sowohl die amerikanische als auch die englische, in besonderem Maße aber die französische Haltung hätten sich zu Ungunsten Deutschlands geändert. Dies sei auch bei seiner gestrigen Besprechung mit den Hohen Kommissaren deutlich geworden 1. Der Botschafter François-Poncet habe sich dabei besonders unzugänglich gezeigt. In dieser Atmosphäre werde der Besuch des französischen Außenministers stattfinden 2.

1

Wortprotokoll in Foreign Office 1005/1126 und AA Büro StS Bd. 89.

2

Vgl. 34. Sitzung am 10. Jan. 1950 TOP C. - Schuman hielt sich vom 13. bis 15. Jan. in Bonn auf und besuchte anschließend Berlin.

Der Bundeskanzler teilt das Programm für den Besuch mit. Er erörtert mit den Mitgliedern des Kabinetts die Haltung, die gegenüber Außenminister Schuman in den für das deutsch-französische Verhältnis besonders wichtigen Fragen eingenommen werden soll 3.

3

Zum Besuchsprogramm siehe NL Adenauer/04.01, Unterlagen über die Vorbereitung des Besuches in NL Adenauer/12.09 und Z 35/231.

Der Bundeskanzler erwähnt, daß sich im Gefolge des französischen Außenministers 12 der bedeutendsten französischen Journalisten befinden werden. Diesen würde am Sonntag ein offizielles Frühstück gegeben. Der Bundeskanzler macht darauf aufmerksam, daß die Auswahl der deutschen Journalisten, die zu diesem Essen gebeten werden sollen, mit besonderer Sorgfalt getroffen werden muß 4.

4

Liste der eingeladenen Journalisten in NL Adenauer/04.01.

Der Bundeskanzler will am Montag vormittag eine Pressekonferenz abhalten 5.

5

Text der Ausführungen Adenauers auf der Pressekonferenz vom 16. Jan. in Mitteilung des BPA Nr. 56 vom 16. Jan. 1950. - Fortgang 36. Sitzung am 17. Jan. 1950 TOP 1.

Extras (Fußzeile):