2.32 (k1960k): 118. Kabinettssitzung am 24. August 1960

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 13. 1960Flugblatt des BeamtenbundesAm 16. August 1960 werden in Berlin neue Warenlisten und Vereinbarungen für den innerdeutschen Handel unterzeichnet Broschüre zur LebensmittelbevorratungSchreiben Adenauers betr. Salzgitter-Konzern

Extras:

 

Text

118. Kabinettssitzung
am Mittwoch, dem 24. August 1960

Teilnehmer: Adenauer (bis 12.37 Uhr 1), Erhard, von Brentano (von 11.35 Uhr bis 12.50 Uhr), Schröder, Stücklen (bis 12.03 Uhr), Lücke, von Merkatz, Balke, Wilhelmi; Globke, van Scherpenberg, Anders, W. Strauß, Hettlage, Sonnemann (bis 11.17 Uhr), Claussen, Hopf, Seiermann, Steinmetz, Herz (bis 11.30 Uhr), Nahm, Thedieck; Krone (MdB; bis 11.13 Uhr), Heck (MdB; bis 11.13 Uhr), Einsiedler (Bundespräsidialamt), von Eckardt (BPA), Krueger (BPA), Selbach (Bundeskanzleramt). Protokoll: Abicht.

1

Laut Tageskalender empfing Adenauer um 12.45 Uhr den irischen Außenminister Frank Aiken, den Generalsekretär im irischen Außenministerium Cornelius Cremin sowie den irischen Botschafter William Warnock (B 136/20687, vgl. Bulletin Nr. 158 vom 25. Aug. 1960, S. 1550).

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: 13.03 Uhr

Ort: Haus des Bundeskanzlers

Tagesordnung:

1.

Personalien

Gemäß Anlagen.

2.

Besetzung deutscher Auslandsvertretungen

Schreiben des Staatssekretärs des Bundeskanzleramtes vom 19. Aug. 1960 (AB - 14004 - 937/60 geh. II).

3.

Richtlinien für die Sicherheitsüberprüfung von Bundesbediensteten

Vorlage des BMI vom 11. Aug. 1960 (VI A 1 - 9314/60 VS-Vertr.).

4.

EWG; hier: Benennung der von den Arbeitnehmerverbänden zu stellenden Mitglieder des Ausschusses des Europäischen Sozialfonds

Vorlage des BMA vom 8. Aug. 1960 (I b 6 - 3338/60).

5.

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Bundesfernstraßengesetzes

Vorlage des BMV vom 13. Aug. 1960 (StB 2 - Rabs 220 Vms 60).

6.

Maßnahmen zur Durchführung des vom Kabinett am 15. Juni 1960 beschlossenen Sofortprogramms zur Regelung des finanziellen Verhältnisses zwischen Bund und Bundesbahn sowie zur Reform der Verkehrstarife

Vorlagen des BMV vom 17. und 23. Aug. 1960 (A 1/A 2 - Vp 302/Tk 1 - 287 Vmz bzw. - 287 Vmz IV).

7.

Zweites Fernsehen.

8.

Änderung des Wahlgesetzes

Vortrag des BMI.

Extras (Fußzeile):