2.10.7 (k1949k): 7. Preise für landwirtschaftliche Erzeugnisse

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Kabinettsprotokolle 1949 - TitelblattDas Bundeskabinett am Tage der Vereidigung (20. Sept. 1949)Konrad Adenauer im Gespräch mit Theodor HeussFaksimile der Vorlage der Edition: die Kurzprotokolle der KabinettsitzungenAntrittsbesuch des Bundeskanzlers  bei den Hohen Kommissaren

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

7. Preise für landwirtschaftliche Erzeugnisse

Der Bundesminister der Wirtschaft und der Landwirtschaft werden beauftragt, die Frage der Preise für landwirtschaftliche Erzeugnisse zu besprechen und ihre Auffassung unter Beteiligung des Bundesfinanzministers abzustimmen. Das Ergebnis dieser Beratung soll in einer kleinen Denkschrift dem Kabinett als Unterlage für die Beratung im Kabinett übergeben werden 14.

Fußnoten

14

Nicht ermittelt.

Extras (Fußzeile):